ein Abenteuer, ein Abenteuer! / an adventure, an adventure!

(English version follows below)

Vor über zehn Jahren habe ich ein Auslandssemester in Stockholm gemacht und habe immer noch zahlreiche, wunderschöne Erinnerungen an diese Zeit. Neben viel Spaß, tollen Unternehmungen und vielen denk- und eventuell auch fragwürdigen Erlebnissen, die ich damals hatte, habe ich dort auch einige Leute kennengelernt, die zu sehr guten Freunden geworden sind.

Eine dieser Freundinnen, eine Amerikanerin, heiratet dieses Jahr. Dabei hat sie mit Hochzeiten eigentlich so gar nichts am Hut und würde am Liebsten zur Feier des Tages einen gemütlichen Filmabend zu Hause machen, zu dem jeder eine Kleinigkeit zu Essen mitbringt. Nun ja, leckeres Essen wird es geben. Aber aus dem Rest wird nichts. Sie heiratet nämlich einen Inder.

Das heißt, dass es nicht nur eine, sondern gleich zwei Hochzeiten gibt. Eine in den USA und eine traditionelle in Indien.

Also, nächste Woche flieg ich dann mal nach Delhi!!! 🙂

(Inzwischen habe ich auch das online-Visum bekommen, alle Impfungen sind aufgefrischt, Malaria-Prophylaxe als Standby-Therapie ist besorgt, Unterkunft reserviert und die Kinderbetreuung geregelt. Ich bin auch so einigermaßen informiert über den Ablauf, der sich über drei Tage erstreckt. Nur der Smog, der dürfte gerne bis nächste Woche weniger werden….laut Süddeutscher Zeitung werde ich pro Tag, den ich in Delhi bin, zwei Stunden weniger leben. Aber das ist es mir wert.)

****************************************************************************************

Over ten years ago, I did a semester abroad in Stockholm. Many moments from that time are still among my best memories. In addition to fun, great trips and numerous memorable (and sometimes dubious) experiences, I still value some very good friends from back then.

One of these friends, an American, is getting married this year. I still can’t believe that it is happening, because weddings are not really her cup of tea and in a perfect world, I think she would marry at home, followed by a nice, cozy movie night in the living room where every guest just brings some good stuff to eat.

Well, there will be good stuff to eat, definitely. But I guess the wedding won’t be small, and it won’t be a movie night. It is going to be an Indian wedding.

That means that she’ll not only have one, but two wedding cermonies. One in the States, and one in India.

….

Well then, I’ll be off to Delhi next week! 🙂

(By now, I managed to get a granted online-visa and all necessary shots. The malaria prophylaxis is packed as stand-by therapie, the b&b is confirmed and my mother-in-law will come and watch the children. I also know the basics of the wedding ceremony, which will stretch over three days. But the smog, the smog is allowed to get better until next week, please….according to a German Newspaper, I’ll live 2 hours less each day I spend in Delhi. But it’ll be worth it, I’m sure!)

 

About erdhummel

Familial entropy - that's an insight into our current life which has been fundamentally changed last summer when our daughter was born. Having studied in Cottbus, Germany, and worked/studied in Edinburgh, Scotland, we momentarily live in a small town in Switzerland where Karsten is trying to save the environment and Freddie is trying to save our sanity. Since there is not much time for elaborate, long emails while doing that, we thought a blog might be a good option to smuggle ourselves into the lifes of our friends.
This entry was posted in firsts, Miscellaneous, Travel and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to ein Abenteuer, ein Abenteuer! / an adventure, an adventure!

  1. eingehirner says:

    Wow, Hammer! Dann mal eine schöne Reise und viele tolle Fotos! Ich freu mich schon auf den Bericht 🙂

    Karsten kann ja für die Zeit Ferien nehmen, die Kinder und das Teleskop einpacken und uns besuchen kommen 😛

    • erdhummel says:

      Tjaja, die Fotos…ich fürchte ja fast, darauf wird man kaum was erkennen bei dem Smog! 😉 Und Karsten würde sicherlich gerne in die Schweiz kommen – nur Urlaubstage sind leider nicht mehr vorhanden…..

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s